50 Jahre Amateurfunkgenehmigung von KlausDieter Kessler DM3XI

DM3XI

Unser OV – Mitglied Klaus – Dieter Kessler kann in diesem Jahr sein 50 jähriges Jubiläum als Funkamateur begehen. Am 30.11.1957 erhielt Klaus, damals Oberschüler in Hildburghausen, nach bestandener Prüfung sein erstes Rufzeichen (DM3KLK). (Damals arbeiteten ja alle Mitbenutzer unter dem Rufzeichen der Klubstation). Im Jahr 1959 wurde Klaus, der inzwischen in Arnstadt wohnt, angesprochen und gefragt, ob er nicht beim Aufbau einer Klubstation mitwirken wolle. Er wollte und im gleichen Jahr wurde die erste Arnstädter Klubstation in der EOS „Dr .Th. Neubauer“ qrv. Klaus erhielt das Call DM3XI und war seit dieser Zeit ohne Unterbrechung Leiter der Klubstation DM3XI / Y43ZI bzw. heute Klubstationsverantwortlicher von DL0ARN. 1959 begann man auch mit der Ausbildung, ein Mitglied seiner Gruppe war damals der spätere Distriktvorsitzende Manfred Schmidt ( DL1ATA ). Nach Abschluß seines Studiums, war der Dipl. Ing. Klaus – Dieter Kessler im Fernmeldewerk Arnstadt als Kundendienstingenieur und später als Leiter Kundendienst beschäftigt. Obwohl er in nahezu allen Ländern tätig war, wo Anlagen des Fernmeldewerkes Arnstadt betrieben wurden, fand er stets nicht nur Zeit für den Amateurfunk sondern er engagierte sich auch im Bereich der Ausbildung, als Leiter von Arbeitsgemeinschaften und als CW – Lehrer. Es ist schwer, unter den Arnstädter Funkamateuren jemanden zu finden, der nicht in der einen oder anderen Form von Klaus ausgebildet oder mitausgebildet wurde. Über die Erfolge von Klaus und der beiden Arnstädter Klubstationen wurde mehrfach im Funkamateur berichtet. Unter Ausbildung verstanden damals die Verantwortlichen der GST natürlich die vormilitärische Ausbildung. An seiner Klubstation verstand es Klaus aber stets so zu arbeiten, daß das Zünglein an der Waage zugunsten des Amateurfunks ausschlug. Das war natürlich an der 2. Arnstädter Klubstation DM3WI/ Y42ZI , der ich angehörte, nicht anders. Überhaupt arbeiteten beide Klubstationen sehr gut zusammen und es kam zu einer Arbeitsteilung. Bei DM3XI wurde speziell an Contesten teilgenommen, dazu wurde unter Leitung von Klaus einen 500 Watt PA und eine Quad auf einen 23 Meter Stahlgittermast errichtet. Klaus selbst ist ein passionierter Dxer und Contester , dies selbstverständlich in CW. Er erreichte öfter ausgezeichnete Plätze bei großen Contesten , z.B. mehrfach bester Deutscher beim CQ Mir. Für seine Erfolge wurde Klaus z.B. durch den Eintrag in das Ehrenbuch der Y2 – Dxer geehrt. Klaus besitzt auch eine bemerkenswerte Sammlung internationaler und nationaler Diplome. Klaus war die“ treibende Kraft“ bei der „Arnstädter Runde“ die seit 1987 an jedem Sonntag stattfindet und er ist auch meist deren Moderator. Wenn auch unser OV heute keine Ausbildung ( in Form von Arbeitsgemeinschaften) mehr durchführt, so ist Klaus doch jederzeit bereit, mit Rat und Tat den anderen OM´s zu helfen. Bei seinen (häufigen) beruflichen Aufenthalten in Südamerika durfte Klaus damals die Angebote einheimischer Funkamateure, an ihren Stationen zu arbeiten, nicht annehmen. Inzwischen war er allerdings auch schon als CE3/DM3XI qrv und weiteres in dieser Art ist geplant.

( Dies ist natürlich ein Beitrag von 2007)

Blog

Am 25.02.2009 fand in Arnstadt, im Hotel zur Goldenen Sonne, die planmäßige Wahl des OV – Vorstand statt.

Der alte OV – Vorstand wurde, zum wiederholten Male, im Amt bestätigt.

Die Wahl erfolgte bei allen 3 OM´s einstimmig.

Dieter (DB8AV), Matthias (DM5CT) und Michael (DM2ORI) haben die Wahl angenommen.

Home

QSL-Karte X10

Willkommen auf der Webseite des DARC Ortsverbands X10 – Arnstadt.

Sie interessieren sich für Funk und sind in der Region Arnstadt zu Hause?

Dann sind Sie hier genau richtig!
Sehen Sie sich auf unseren Seiten um und schauen Sie ruhig mal rein.

Anruf Frequenzen

  • 145,525 MHz
  • 433,575 MHz
OV-Abend:

Der OV-Abend des DARC – OV Arnstadt findet an jedem letzten Mittwoch des Monats um 18:00 Uhr im „Hotel Goldene Sonne“ statt. (Arnstadt, Ried Nr. 3)

Hotel-Goldene-Sonne

Goldene Sonne

Einige DXer von X10
Einige DXer von X10

Gäste sind stets willkommen!